Rss Feed
Ford Focus im Gebrauchtwagencheck

Ford Focus im Gebrauchtwagencheck

Held auf der Straße: der Ford Focus.

Held auf der Straße: der Ford Focus.

Der Ford Focus ist weltweit ein beliebtes Modell – kein Wunder, ist er doch gerade als Gebrauchter eine günstige Alternative zum Golf.

Der Focus im Fokus

Besonders die zweite Generation des Ford Focus, Baujahr 2004 bis 2010, ist auf dem Gebrauchtwagenmarkt, auch in der Suche von Mobile.de, häufig vertreten – sie bot eine Vielzahl an Ausstattungs-, Motoren- und Karosserievarianten und ist darüber hinaus in Sachen Haltbarkeit vielen anderen Gebrauchten einen Schritt voraus. Den Focus II gab es als Fließheckvariante mit drei oder fünf Türen, als Kombi – von Ford „Turnier“ getauft, sowie ab 2006 auch als Cabrio „CC“ mit Stahlklappdachkonstruktion. Im Innenraum bietet der Focus, egal in welcher Variante, ausreichend Platz – besonders im Kofferraum; auf den Rückbänken kann es, je nach Modellvariante, dann aber auch schon mal eng werden.
Die Ausstattungslinie „Ghia“ verschafft mit Klimaautomatik, Sitzheizung und Tempomat seltenen Komfort – viele Exemplare sind eher spärlich ausgestattet; an Extras haben viele Käufer lieber gespart.

Diesel oder Benziner?

Der Focus war in der zweiten Generation mit 1,4-Liter-Benzinern mit 80 PS (59 kW) bis hin zu 2,5-Liter-Fünfzylinder-Turbos mit entweder 225 PS (166 kW) oder als RS mit 205 PS (224 kW) ausgestattet. Die Diesel-Varianten gab es mit Leistungswerten zwischen 90 PS (66 kW) und 136 PS (100 kW); insgesamt sind sie aber fehleranfälliger als die Benziner.
Das Fahrwerk gehört zu den überzeugenden Argumenten des Kompaktwagens, denn es ist agil und komfortabel zugleich. Auch nach Jahren zeigt es sich solide, Rost ist sehr, sehr selten. Insgesamt haben die TÜV-Prüfer beim Focus wenig zu beanstanden. Dabei weiß der Ford besonders im zunehmenden Alter zu überzeugen und hängt die Konkurrenz ab. Beim Thema Sicherheit konnte der Focus, serienmäßig ausgestattet mit sechs Airbags und ESP, 2004 mit fünf von fünf Sternen im Euro-NCAP-Crashtest einen ordentlichen Wert erzielen.

Bilderrechte: © alma_sacra – Fotolia.com

Hinterlasse eine Nachricht